Virtuelle Bilderrahmen - Rahmen für's Internet

Einsatz von Rahmen
Anleitung zum Rahmen von Fotos

Um Fotos an die Wand zu hängen und dabei gebührend in Szene zu setzen, werden im alltäglichen Leben Bilderrahmen verwendet. Im Internet ist das nicht anders, nur aufgehängt müssen die Bilder hier nicht werden. ;-)
Virtuelle Bilderrahmen fungieren hauptsächlich als Schmuckrahmen.

Eigene Fotos in die Bilderrahmen einfügen

Die folgenden Bilderrahmen haben einen transparenten Hintergrund und sind für Bilder mit einer Endgröße von 400 x 300 Pixeln, für die Verwendung auf Webseiten optimiert. Wie Sie die Größe von Fotos berechnen erfahren Sie unter: Wieviele Pixel braucht ein Foto.

Sie können in einem Bildbearbeitungsprogramm ein eigenes Foto unter den ausgewählten Rahmen legen und erhalten so ein gerahmtes Foto für ihre Website. Klicken Sie einfach auf die kleinen Vorschaubilder und Sie gelangen zum Download der entsprechenden Text- und Bilderrahmen im Format 400x300 Pixel.

Die private Nutzung der nun folgenden Bilderrahmen ist kostenlos. Bitte beachten Sie das Impressum.

Bilderrahmen mit 3-D-Effekten und transparentem Hintergrund - Vorschaubilder

Bilderrahmen Herz mit Struktur
Bilderrahmen Herz - Hintergrund glatt rot
Bilderrahmen glattes Holz
Bilderrahmen - Stil Borke
Bilderrahmen - blaue Wolke
Bilderrahmen - Eis

Textrahmen mit 3-D-Effekten

Textrahmen - Homepage
Textrahmen - Homepage Beispiel
Textrahmen Blumen
Textrahmen - Beispiel Blumen

Die Hinweise unter den Rahmen dienen zur Anleitung für Neueinsteiger. Webmaster, die sich schon länger mit Webdesign beschäftigen, haben sicher weitere Ideen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.